Kontaktaufnahme
per PostPanse Sonnenschutzreinigung
Adalbertstraße 6A
10999 Berlin (Kreuzberg)
per Telefon030 - 852 87 00
per Fax030 - 32 70 45 34
per E-Mailinfo@jalousienreinigung.de
Rechte Spalte

Reinigung

Da der moderne Sonnenschutz in den vergangenen Jahren - sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich - immer größere Bedeutung bekommt, wird auch die Reinigung dieser Systeme immer wichtiger. Was ist zu tun. Nicht jede Reinigungsmethode bringt den gewünschten Erfolg. Eine falsche Behandlung verfehlt nicht nur das Ziel einer optimalen Reinigung, sie kann auch schnell zu irreparablen Schäden führen. Hier spielt die Fachkompetenz eine große Rolle. So reicht die Palette der Beschichtung bei Stoffen von Aluminiumbedampfung, Perlex, Acrylat, Appretur, Artex-Qualität, antistatische, antibakterielle, flammenhemmende Ausrüstung. Hinzu kommen verschiedene Stoffe bei Vertikal-Lamellen, Flächenvorhängen, Plissees wie zum Beispiel Baumwolle, Polyester, Fasergemische, Folien, Glasfaser und Trevira CS.

Auf Grund von Beschichtung, Ausrüstung und Stoffqualität der Sonnenschutzanlagen ist eine individuelle Behandlung durch unterschiedliche Waschsysteme unumgänglich. Die Lamellenreinigung wird meist im hubmechanischen Waschverfahren durchgeführt. Bei der Jalousienreinigung kommt die Ultraschallreinigung zum Einsatz.

Auch professionelle Sonnenschutzreinigung hat ihre Grenzen, das Ergebnis ist abhängig von
- dem Material, der Ausrüstung, der Beschichtung und dem Alter des Sonnenschutzes
- Vorschäden durch UV-Strahlung, Oxidation und Flecken z. B. Glasreinigungsmittel
- der Art der Verschmutzung: Staub, Fett, Flecken unterschiedlichster Art, Nikotin und andere Umwelteinflüsse
- die Häufigkeit der Reinigungsintervalle

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!